Kinderyoga ist eine dynamische Entspannungsmethode, die Konzentration und Ausdauer aufbaut. Im Unterschied zur üblichen Praxis des „Erwachsenen-Yoga“ werden hier auch Klänge, Reime und Lieder eingesetzt. Töne, Geräusche und Klänge unterstreichen dabei sowohl die beim Yoga gesprochenen Worte als auch die Bewegungen (Asanas). Für bewegungseingeschränkte Kinder als auch anderweitig eingeschränkte oder behinderte Kinder ist das Kinderyoga dank seiner ganzheitlichen Orientierung geeignet. Im Entspannungsteil kommen Phantasiereisen und kleine Kindermassagen zum Einsatz.

Ziel

Nach dem Seminar werden Sie selbst in der Lage sein, kleine Kinderyoga- Einheiten zu planen und anzubieten.

Inhalte

  • Kurze Einführung zum Kinderyoga
  • Mitmachende Übungen: Asanas
  • Kennenlernen und Einüben von Reimen und Liedern zur Yoga-Begleitung
  • Phantasiereisen, Kindermassagen
  • Dozenteninput
  • Spielerische Körper-, Bewegungs- und Musikübungen
  • Selbsterfahrung und Reflektion
  • Entspannung: Phantasiereisen, kleine Kindermassagen

Umfang
8 UE

Investition

Fachtagung: 69 €

Inhouseschulung:

Sie haben Interesse an einer Inhouseschulung zu diesem Thema? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns direkt an!

Termine / Buchung